Ihre Schönheit in besten Händen

Besonders im Gesicht fällt diese Hautveränderung Ihnen beim täglichen Blick in den Spiegel auf – und womöglich allen anderen, die Ihnen täglich begegnen. Mit der neuartigen Gesichtsbehandlung von HydraFacial® können Sie den Alterserscheinungen Ihrer Haut jetzt entgegenwirken: erfreuen Sie sich an einer wieder glatten und strahlend schönen Haut! Besuchen Sie uns in unserer Praxisklinik für plastische und ästhetische Chirurgie in Frankfurt am Main: Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für Ihre persönliche Sprechstunde mit unserer Glow-Expertin für Hydra-Behandlungen und freuen Sie sich schon bald über ein schöneres, vitaleres Hautbild.

Wie funktionieren das neue HydraFacial® Gerät genau?

Unsere Hautzellen habe eine Lebensdauer von etwa vier Wochen. Dann sterben die Zellen ab und werden vom Körper abgestoßen. Dies ist ein ganz natürlicher Vorgang. Der Zellstoffwechsel sorgt dafür, dass immer wieder neue Hautzellen entstehen. Unsere gesamte Haut erneuert sich also etwa einmal im Monat. Unser Organismus kann die toten Hautzellen allerdings nicht eigenständig „entsorgen“. Sind die neuen Zellen bereits da, bleiben die alten, verhornten Hautzellen auf der Haut zurück. Dadurch kann die Haut älter wirken, als sie tatsächlich ist. Zudem erscheint der Teint oftmals fahl und unrein. Im Laufe der Jahre nimmt die Anzahl der auf der Oberfläche zurückgebliebenen Hautzellen stetig zu. Das Hautbild zeigt sich deshalb im Alter oftmals porig und wie von einem dünnen Schleier überzogen.

Wie läuft eine Behandlung mit HydraFacial® ab?

Beim HydraFacial® Gerät kommen spezielle spiralförmige Aufsätze zum Einsatz, die bei der Hautverfeinerung verschiedene Funktionen haben. Zunächst wird die Haut durch eine sogenannte Hydra-Dermabrasion in der Tiefe gereinigt. Abgestorbene Hautzellen werden entfernt, die Haut wird mit speziellen Wirkstoffen wie Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron befeuchtet und die Poren gesäubert. Durch die Anregung des Zellstoffwechsels wachsen neue Hautzellen schneller nach und die Haut kann wieder besser atmen. Unterschiedlichste Hautprobleme lassen sich bei dieser innovativen Methode behandeln. Das Ergebnis: der perfekte Glow, wie Sie ihn in dieser Form noch nie erlebt haben. Die Haut wirkt anschließend wieder jünger, vitaler und ist gesünder.

Einsatzbereiche der HydraFacial® Anwendung

Neben dem Gesicht kann HydraFacial® auch an stets sichtbaren Körperstellen wie dem Hals, dem Dekolleté oder den Handrücken angewendet werden. Durch die Behandlung von insgesamt müde und gestresst wirkender Haut, von kleineren altersbedingten Fältchen und Linien oder auch von normalen Unreinheiten oder einer sogenannten Raucherhaut lässt sich auf sanfte Art ein besseres Hautbild erreichen. Die Verwendung hochwertiger Wirkstoffe (Liquide) sorgt zudem für eine Steigerung der Durchblutung und eine Verbesserung des Zellstoffwechsels.

HydraFacial® und GlowSolution®: Technische Unterschiede

Neben dem von uns verwendeten Gerät zur intensiven Gesichtsbehandlung gibt es mit dem Hersteller Ionto Comed und seiner Marke Glow Solution® einen weiteren Anbieter. Bei beiden Behandlungen werden die alten Hautzellen abgetragen und eine ganz neue Hautoberfläche kommt zum Vorschein. Beim GlowSolution® Apparat erfolgen vier eigenständige Behandlungsschritte, die es so vereint in einem einzigen Gerät zuvor nicht gab.

Was muss man bei der Gesichtsbehandlung beachten?

Bei HydraFacial® kann im Anschluss an die Behandlung eine leichte Rötung der Haut auftreten. Diese klingt gewöhnlich nach kurzer Zeit wieder ab. Der eigentliche Effekt der optischen Hautverjüngung ist oftmals erst ein paar Tage nach der Behandlung sichtbar. Dann wirkt die Haut praller und zarter. Die Poren erscheinen in aller Regel nicht mehr so tief, die Oberfläche der Haut fühlt sich gelichmäßiger an. Je nach Pflege und Alter der Haut, kann eine Behandlung auch wie eine Faltenreduktion wirken. Aufgrund der neuartigen Methode sind die Behandlungen frei von unerwünschten Nebenwirkungen. Sie müssen nach den einzelnen Anwendungen zudem keine Ausfallzeit in Kauf nehmen. HydraFacial® hat im vorher-nachher-Vergleich beeindruckende Ergebnisse geliefert. Die Anwendungen sind für alle Hauttypen geeignet, auch für sensible Haut.

Kosten einer HydraFacial® Behandlung bei [AQ] in Frankfurt

Das HydraFacial® Gerät ist eine bahnbrechende Methode in der modernen Gesichtsbehandlung: Vorher-nachher-Vergleiche zeigen die beeindruckenden Möglichkeiten dieser High-End Technologie. Diese revolutionäre Behandlung bieten wir Ihnen bei [AQ] ab 169 Euro an.

Vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Termin für eine Behandlung mit dem HydraFacial® Gerät bei uns im [AQ] Aesthetic Quartier: Besuchen Sie in unsere Praxisklinik für plastische und kosmetische Chirurgie in Frankfurt und überzeugen Sie sich selbst von den beeindruckenden Möglichkeiten dieser innovativen Gesichtsbehandlung.

HydraFacial Keravive™: Schöne Haare dank gesunder Kopfhaut

Was gut für die Gesichtshaut ist, ist auch gut für die Kopfhaut: nach diesem einfachen Prinzip kann das Treatment von HydraFacial Keravive™ helfen, die Durchblutung der Kopfhaut und das Haarwachstum direkt an der Haarwurzel zu verbessern. Das Ziel ist es, die Gesundheit der Kopfhaut zu stärken. Die Anwendungen im Haarbereich verlaufen in drei Schritten. Zunächst wir die Kopfhaut bei einem intensiven Peeling einer Tiefenreinigung unterzogen. Abgestorbene Haut wird entfernt, Haarfollikel gereinigt und die Durchblutung der Kopfhaut angeregt. Anschließend wird die Kopfhaut stimuliert, indem die Zellen mit einer patentierten Mischung flüssiger Wirkstoffe versorgt werden. Schließlich geben wir Ihnen ein eigens für diese Hydra-Anwendungen entwickeltes Pflegespray mit nachhause, damit Sie damit Ihre Kopfhaut zwischen den Behandlungen weiter pflegen können.

Anruf/RückrufE-Mail-Anfrage AnfahrtFinanzierungCOVID-19
Unser kostenfreier Rückrufservice